Bücher-Liebe

Aus Liebe zum Buch

img

Dalai Lama: 108 Perlen der Weisheit

Das Buch „108 Perlen  der Weisheit – Auf dem Weg zur Erleuchtung“ wurde von Catherine Barry herausgegeben, die 108 Weisheiten stammen vom Dalai Lama. Es wurde am 10. November 2008 im Goldmann Verlag veröffentlicht. Es umfasst 192 Seiten und ist für einen Betrag in Höhe von 6,95 € als Taschenbuch oder als Audio CD für 14,99 € bei Amazon erhältlich.


Inhalt

Die Worte des Dalai Lama sind voll lebendiger Weisheit und eine Quelle der Inspiration auf dem Weg zu mehr Toleranz, Liebe und Respekt. Seine 108 Meditationen stehen symbolisch für die 108 Perlen der buddhistischen Glaubenskette, der Mala. Sie sind poetische Mantras, die die Bedeutung von Liebe und Mitgefühl als Grundlagen für das spirituelle Wachstum jedes Einzelnen verdeutlichen. Mithilfe dieser Mantras des Dalai Lama wachsen Geist und Herz, und jede einzelne Perle ist ein kleiner Schritt auf dem Weg zu einem friedvolleren Leben.


Über den Autor

Der Dalai Lama ist das politische und religiöse Oberhaupt der Tibeter. Der buddhistische Mönch Tendzin Gyatsho wurde 1935 geboren und 1940 von Mönchen als 14. Dalai Lama inthronisiert. Er gilt als Reinkarnation seines Vorgängers. Nach der Besetzung Tibets durch China 1959 floh der Dalai Lama nach Indien, von wo aus er sich seitdem für ein unabhängiges Tibet einsetzt. Mit der Verleihung des Friedensnobelpreises 1989 in Oslo würdigte das Preiskomitee seine Menschlichkeit und sein Eintreten für gewaltlosen Widerstand. Auf seinen weltweiten Reisen verkündet der religiöse Führer die Botschaft von Liebe, Frieden und Toleranz.


Meine Meinung

Wie der Titel schon sagt, enthält das Buch 108 Weisheiten des Dalai Lamas. Das Buch relativ wenige Seiten und die einzelnen Weisheiten sind auch nicht besonders lang (von einem Satz bis hin zu ca. einer halben Seite), es ist aber kein Buch, das man einfach so durchliest. Es regt viel mehr dazu an, über das Geschriebene auch nachzudenken. Nicht nur über die tiefere Bedeutung, sondern auch darüber, wie man persönlich es auch umsetzen kann. 

Ich kann mir gut vorstellen, dass es auch als Hilfe in einer nicht ganz einfachen Zeit dienen kann. Hilfe in der Hinsicht, dass man ein Problem vielleicht auch noch einmal aus einer etwas gelasseneren Sichtweise betrachtet. 

Die Weisheiten des Dalai Lamas zeigen auf, dass Hass oder auch Wut nicht nur keine schöne Sache, sondern auch absolut nicht zielführend sind. Sie laden ein, sich bewusst und ausgiebig mit ihrer Bedeutung auseinander zu setzen. Außerdem wecken sie die Neugier, sich tiefer mit dem Buddhismus zu befassen, sofern man dies nicht ohnehin bereits tut oder getan hat.


Fazit

Der Dalai Lama ist DER Buddhist unserer Zeit. Die Menschen könnten und können so viel von ihm lernen. Mit diesem Buch hat man die Möglichkeit, den ersten Schritt in diese Richtung zu machen!



Dalai Lama: 108 Perlen der Weisheit
5 (100%) 1 vote
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

It is main inner container footer text